COSYS Inventurservice - Ihr Partner für professionelle MDE Inventuren

Was gehört zu einem Inventurservice für mobile Datenerfassung? COSYS hat auf der einen Seite einen reinen Hardware Service und auf der anderen Seite einen Software Service, wobei man auch beides kombinieren kann. Sowohl die MDE Hardware als auch die Inventursoftware vermieten oder verkaufen wir und ermöglichen damit eine zuverlässige, unkomplizierte und digitale Inventur

Erfahren Sie mehr über unseren Inventurservice.

Inventur Ablauf mit COSYS Inventurservice Software
Planung der Inventur

Sobald Sie den Zeitraum für Ihre Inventur festgelegt haben, unterstützen unsere Experten Sie bei der weiteren Planung und stehen Ihnen beratend bei der Auswahl der geeigneten MDE Mietgeräte zur Seite. Profitieren Sie beim Design Ihres Inventurprozesses von den zahlreichen und praxiserprobten Funktionen, die aus den verschiedenen Anforderungen unserer Kundenprojekte bereits im Standardumfang unserer Inventur Software enthalten sind. Unsere Inventurservice Backends COSYS Solutions und COSYS WebDesk mit grafischen Benutzeroberfläche unterstützen Sie bei der Verwaltung und Kontrolle Ihrer Inventurzählungen, dem finalen Datenimport und Übernahme des Inventurergebnisses in das Warenwirtschafts- / ERP-System. Sie entscheiden dabei selbst, ob das Backend in unserer COSYS Cloud oder ganz klassisch „On Premise“ auf Ihrem eigenen Server oder Laptop betrieben werden soll.

Inventur Ablauf mit COSYS Inventurservice
Bereitstellung der Inventurscanner und Inventur Software

Sobald die Entwicklungs-, Test- und Abnahmephase für die Inventur Software abgeschlossen wurde und die Inventur in Ihrem Hause ansteht, bereiten wir alle gemieteten MDE Geräte mit Ihrer Inventur-App und benötigten Konfiguration (Vorbelegungen statischer Kopfdaten wie Filiale/Standort, Hinterlegen des WLAN-Profils usw.) für Sie vor. Im Anschluss liefern wir das gesamte MDE Inventurequipment einsatzbereit bei Ihnen in der Zentrale oder auf Wunsch direkt in den Filialen und Standorten an (in der Regel immer mindestens 2-3 Tage vor Inventurbeginn). Über eine Remoteverbindung richten unsere Servicemitarbeiter das Inventur-Backend (COSYS Solutions oder COSYS Fusion mit COSYS WebDesk als Web Frontend) auf Ihrem Inventurlaptop, eigenen Server oder in der COSYS Cloud für Sie ein.

Inventur Ablauf mit COSYS Inventurservice
Durchführung des Inventurservice

Nachdem alle MDE Inventurgeräte an die Inventurhelfer verteilt wurden, kann die Erfassung der einzelnen Zählzonen erfolgen und die per Inventurscanner erfassten Bereiche an das Inventur-Backend COSYS Solutions oder den COSYS WebDesk übertragen werden. Über das Backend verwalten Sie Ihre komplette Inventur und vereinen alle per Inventurscanner erfassten und übertragenen Inventurdaten. Kontrollieren Sie die gezählten und nicht gezählten Bereiche, drucken Sie Inventurzähllisten zur Nachkontrolle und Zweitzählung der Zählbereiche oder stornieren Sie einzelne Zählungen, um Sie neu zu erfassen. Während der gesamten Inventuraufnahme können Sie sich jederzeit auf unser kompetentes Support Team verlassen, dass Sie telefonisch und per Fernwartung oder nach Vereinbarung auch Vor-Ort unterstützen wird.

Inventur Ablauf mit COSYS Inventurservice
Abschluss der Inventur

Nachdem Sie Ihren kompletten Warenbestand mit unseren mobilen Inventurgeräten erfasst und an das MDE Backend COSYS Solutions oder den COSYS WebDesk übertragen und final nachbearbeitet haben, wird die Inventurzählung in einem beliebigen Format in Ihre Warenwirtschaft importieren. Wir verfügen bereits über viele Standard ERP-Inventurschnittstellen für Scanner und MDE Geräte. Sobald Ihre Inventur abgeschlossen ist, lassen wir die MDE Leihgeräte bei Ihnen aus der Zentrale oder den Filialen und Shops wieder abholen.

Inventur Ablauf mit COSYS Inventurservice

COSYS Inventurservice Software


COSYS Inventurservice besteht seit nunmehr über 30 Jahren und beruht auf mobiler Datenerfassung mit Leistungen für die dazu nötige Hardware und Software. Sowohl Unternehmen, die bereits mit mobiler Datenerfassung arbeiten, als auch Neulinge im Bereich digitaler Inventur werden bei COSYS fündig, wenn es um die passenden MDE Geräte und/oder Inventursoftware geht. Mit einer digitalen Inventur geht die Bestandsaufnahme wie im Nu und gleichzeitig entsteht ein lückenloses Inventurprotokoll.


COSYS Inventurservice

COSYS Inventurservice eignet sich für nahezu jede Branche. Über die jahrelange Erfahrung hat COSYS mit schon vielen Kunden aus den unterschiedlichsten Branche zusammengearbeitet für die Marktsegmente Einzelhandel, Großhandel und Industrie. Auch wenn sich die Branchen in Ihren Abläufen, Erzeugnissen und Logistik unterscheiden, vereinen sich die Bedürfnisse bei der Inventur so weit, dass COSYS Inventurservice mit wenig Aufwand viele Bedarfe deckt.


COSYS Inventurservice umfasst die Inventurarten Stichtagsinventur und die permanente Inventur. Gerade bei der Stichtagsinventur ist es ein Muss, dass die Bestände innerhalb der vorgesehenen Zeit erfasst werden, um den Umsatzverlust geringzuhalten und bei beiden Verfahren ist „unkompliziert“ das Stichwort und Leitmotiv.


Ein kleiner Exkurs für die Neulinge in der Mobile Datenerfassung: Bei mobiler Datenerfassung ersetzt eine mobile App den Zettel, und ein scan-fähiges Gerät den Stift. Mobile Datenerfassungsgeräte (MDE Geräte) scannen die Barcodes auf Artikeln und Lagerorten und die Inventursoftware verarbeitet diese Daten. Die Software sorgt auch dafür, dass die Inventurdaten in führende ERP Systeme kommen oder in anderer Form exportiert werden.


Bereitstellung der MDE Hardware

Die Bereitstellung der MDE Hardware ist ein Service, der für sich steht oder in Kombination mit COSYS Inventursoftware. Grundsätzlich gibt es die Möglichkeiten, MDE Geräte oder Smartphones zu mieten, zu kaufen oder Ihre aktuellen Geräte über COSYS Technik Abteilung auf Vordermann zu bringen.

  1. Miete: Eignet sich für alle, die MDE Geräte rein für die Inventur brauchen. Wenn Sie bereits eine Inventursoftware haben, schicken wir Ihnen die MDE Geräte ready to start an Ihre Wunschorte zum vereinbarten Zeitpunkt. Unser Leihpool fasst über 3.000 Geräte.

  2. Kauf: Lohnt sich dann, wenn man über die Inventur hinaus auf mobile Datenerfassung für Lager, Transport oder Einzelhandel umsteigen oder bleiben möchte. Altgeräte akzeptieren wir als Anzahlung.

  3. Reparatur: Ist geeignet für Unternehmen mit ausreichend MDE Geräten, die sichergehen wollen, dass die Geräte am Tag der Inventur nicht den Geist aufgeben. COSYS Reparatur Service ist zuverlässig und schnell.


Das Thema Smartphone in der Logistik ist stark im Kommen, weshalb COSYS auch Geräte wie das Samsung XCover 4 zur Miete und Kauf anbietet oder Sie schicken Ihre bereits vorhandenen Business Smartphones bei uns ein und wir bespielen Sie mit der Inventursoftware. Voraussetzung für die Inventur mit dem Smartphone ist, dass die Inventursoftware einen Scan Plug-In hat, um Barcodes performant zu erfassen. COSYS bietet diesen Scan Plug-in ebenfalls.

COSYS Inventur Software Tipps

Inventur Mietgeräte + Software


Durch die jahrelange Erfahrung wissen COSYS Fachkräfte, welche Kombination aus Software und Hardware für Branchen und Segmente üblich sind. So erhalten Sie als Textil-Einzelhändler ein Leihset aus für Ihre Mitarbeiter bekannten Smartphones und der Inventursoftware, während das Großlager robuste MDE Geräte mit Long Range Scannern und Pistolengriffen erhält zusammen mit der Software. In beiden Fällen ist das COSYS Web-Tool dabei, das u. a. Inventurprotokolle generiert.


Erfahren Sie mehr über unsere Inventur Mietgeräte und Software

Erfahrung mit ERP Schnittstellen


COSYS setzt jährlich Hunderte Inventur Projekte um und die meisten davon brauchen die Inventurdaten in Ihrem ERP System. COSYS IT hat für etliche ERP-Systeme Importer und Exporter erstellt etwa zu SAP, sage, weclapp, Microsoft Dynamics AX und mehr. Neben Importern und Exportern sind auch Datenbankschnittstellen möglich, etwa bei permanenten Inventuren.


Erfahren Sie mehr über Inventur ERP Schnittstellen

Smartphone Inventur


Einfach mit dem Smartphone die Inventur machen? Das geht! COSYS Inventursoftware hat einen Scan Plug-in, über den die Smartphone Kamera performant Barcodes scannt und die Software diese Daten verarbeitet. Der Vorteil bei Smartphones? Sie sind preiswert, oft schon in Unternehmen vorhanden und die Mitarbeiter haben keine Startschwierigkeiten, mit dem Smartphone zu arbeiten.


Erfahren Sie mehr über Smartphone Inventur

Inventur Beratung & Support


Dadurch, dass COSYS jedes Jahr hunderte Inventurkunden hat, finden Sie bei uns auf jede Frage eine Antwort, egal ob es darum geht, welche Geräte Sie brauchen, welche Software Konfiguration geeignet ist oder welche Schnittstelle für eine ERP Anbindung infrage kommt. Steht die Lösung fest, kümmert sich der technische Support um die Installation der Software und stellt Ihnen alles ein.




Erfahren Sie mehr über den COSYS Service & Support bei der Inventur



Inventursoftware


COSYS Inventursoftware besteht aus einer mobilen App mit der die Bestände erfasst werden und einem Backend, das die Daten speichert, für Dateiexporte aufbereitet und über ein Web-Tool darstellt. Das Web-Tool COSYS WebDesk dient für die Inventur meist nur dazu, Inventurprotokolle zu generieren, da die meisten Kunden die Daten am Ende in einem ERP-System brauchen. Es ist aber möglich, alle Bestände je Zählplatz im WebDesk einzusehen.


Die Inventursoftware bietet zusammengefasst:

  1. eine sehr bedienerfreundliche App für die Bestandserfassung

  2. ein Backend, das Cloud oder (seltener) On Premise installiert ist

  3. ERP-Schnittstellen für einen vollständigen Datenaustausch

  4. das Web-Tool COSYS WebDesk für Inventurprotokolle und Bestandseinsicht

Zu dieser Software gehören folgende Services:

  1. die Software wird nach Ihren Bedürfnissen konfiguriert

  2. Funktionen werden nach Ihren Wünschen vorab aktiviert und deaktiviert

  3. wir bespielen die Geräte vorab mit der Software

  4. wir kümmern uns um Stammdaten, WLAN und Anmeldedaten


Inventursoftware kostenlos testen

WebDesk und App kostenlos testen? Das geht und zwar ganz ohne Vorgespräche. Im Google Play Store und Apple App Store finden Sie eine kostenlose Demo App unserer Inventur Standardlösung. Dort können Sie auch die Einstellungen betreten, testen, ob eine Smartphone-Lösung für Sie infrage kommt und natürlich allgemein einen tiefen Einblick in die App und Anwendung gewinnen.


Über die Demo App ist es möglich, einen kostenlosen Zugang zum COSYS WebDesk anzufordern, wo Sie sich auch Inventurprotokolle mit unseren Testdaten exportieren können.


Mobile App Anwendung

Wenn Sie Ihre bestellten MDE Geräte erhalten – fertig bespielt mit Software, WLAN, Stammdaten und Anmeldedaten – schalten Sie das MDE Gerät oder Smartphone ein, öffnen das App-Icon Inventur und melden sich an. Danach betreten sie das Modul Inventur, das in der Regel begleitet wird von den Modulen Datenübertragung und Artikelinformation. Die App gibt es für iOS und Android.






Ausführung Bestandsaufnahme

In dem Modul Inventur findet die Bestandsaufnahme statt. In der Modulmaske für Erfassung gibt es ein Feld für den Erfasser, das über die Anmeldedaten vorbefüllt ist, ein Feld für den Zählplatz, die EAN und abschließend für die gezählte Menge. Der Mitarbeiter scannt den Zählplatz und dann nach und nach die Artikel, die dort liegen. Statt selbst zu zähen, kann man auch die Menge immer auf 1 lassen und jeden Artikel scannen.


In der Modulmaske für die Inventurerfassung gibt außerdem es ein Icon für eine Zählplatzliste und eine Artikelliste, über die der Mitarbeiter digital sieht, welche Daten er bisher erfasst hat und über die er Daten korrigieren kann. Diese Korrekturen werden der Vollständigkeit halber auch gespeichert.






FAQs zum Inventurservice



Wann eine Inventur möglich ist, hängt von vielen Faktoren ab, darunter ob man eine permanente Inventur oder eine Stichtagsinventur wählt; wann es den geringsten Umsatzverlust bringt, wenn man für die Inventur alles schließt oder wie die Hoch- und Tiefzeiten von Unternehmen sind. Für COSYS muss nur feststehen, in welchem Zeitraum Sie welche Inventurservices brauchen.


Eine permanente Inventur hat strenge Auflagen in Bezug auf transparente Lagerführung und rechnet sich meist nur da, wo ein Stillstopp (wie bei der Stichtagsinventur der Fall) enorme Verlustumsätze verursachen würde. Mit COSYS Lagerverwaltungssoftware erfüllen Sie die Auflagen an eine permanente Inventur und erfassen die körperlichen Bestände einfach mit COSYS Inventurservice.

Eine Inventur Einzelhandel unterscheidet sich insofern zu Inventuren in großen Lagern oder Industrien, als dass das Geschäft für einen Tag ganz schließen muss. Mit COSYS werden alle Mitarbeiter mit einem Smartphone oder MDE Gerät ausgestattet und scannen dann die Bestände, die später in Form von Inventurprotokollen dokumentiert werden.

Die herkömmliche Inventur, bei der Mitarbeiter mit Zettel und Stift durch die Regale gehen und händisch Artikelnummer, Name und Menge aufschreiben, stirbt aus. Bei COSYS Scanner Inventur werden die Artikel einfach gescannt und in einer mobilen Software wird die Menge eingetippt.

COSYS Inventurservice unterstützt die Inventurarten Stichtagsinventur, permanente Inventur und Stichprobeninventur. Alle drei Inventurarten haben zum Ziel, die physischen Bestände mit den systemischen Beständen abzugleichen, zu korrigieren und dem Wirtschaftsprüfer vorzulegen.